Info

Leitwolf - Leadership, Führung & Management

Gutes Führen verdoppelt das Gewinnwachstum von Unternehmen. Gute Leader werden nicht geboren, sondern gemacht. Um gute Leader zu bekommen, müssen Firmen gutes Führen ernst nehmen, messen, priorisieren und konsequent umsetzen. Mit diesem Podcast unterstütze ich dich dabei, deine Führungsleistung nachhaltig zu steigern und deine Ergebnisse zu verbessern. Der Leitwolf ist dabei Symbol für erfolgreiches Führen. Der Leitwolf bzw. die Leitwölfin gibt die Richtung vor und trifft wichtige Entscheidungen. Der Leitwolf gibt aber auch Freiraum, zeigt starke emotionale und soziale Fähigkeiten und initiiert die meisten Kontakte im Rudel. Wenn ein Leitwolf sein Rudel nicht führen kann, bringt er das Leben aller seiner Wölfe im Rudel in Gefahr. Nur wenn eine Führungskraft ihre Mitarbeiter wirksam führt, sichert sie den Erfolg des Unternehmens und das Bestehen vieler Arbeitsplätze. Deshalb ist gutes Führen so wichtig. Meine Vision ist eine Welt, in der jede Führungskraft gutes Führen ernst nimmt und ständig verbessert.
RSS Feed
Leitwolf - Leadership, Führung & Management
2019
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
July
June
May
April
February


2017
December
November
October
September
August
July
June
April
March
February
January


1970
January


All Episodes
Archives
Now displaying: February, 2019
Feb 28, 2019

 

In the past, leadership was easy - from top to bottom. At the top, decisions were made, and at the bottom, instructions were received for implementation.
This antiquated leadership style is no longer successful and no longer appropriate. There is so much information available in our world today that it is almost impossible for any individual to find the best option all alone.

To succeed in today’s fast paced world, it takes sharing with several others. All of them must contribute to the thinking and help make the best decisions for the company. Therefore, your boss must be well managed.

And how do you do that as a lead wolf, how do you lead your boss effectively? How do you deal with the power of your boss, your own fear of possibly making yourself unpopular?

In this episode I´ll tell you four specific things you can do to lead your boss effectively.

 

–––
 
 
You like the Leitwolf Leadership Podcast? Then please rate it with a star rating and review in iTunes. This helps us to further improve this Leitwolf podcast. It also makes it more visible to people in your circle of friends or colleagues:http://bit.ly/SH-review
 
 
// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin«
 
 
// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com«  
 
 
® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVE

 

 

 

 

Feb 21, 2019

In der heutigen Folge geht es darum, wie Du Denkfehler erkennst und vermeidest – Deine eigenen und die Deiner Vorgesetzten, Mitarbeiter und Kollegen.

Denn ohne klares Denken hast Du keine Chance auf Erfolg. Nur wenn Dein Team und Du möglichst viele Dinge richtig entscheiden, kannst Du als Leitwölfin oder als Leitwolf Dein Rudel zu Erfolg und Spaß führen.

Und Dazu brauchst Du gutes Denken, auch und gerade unter Druck. Aber wie machst du das, „Führen mit gutem Denken“?

In dieser Folge erfährst du meine drei allerbersten Tipps! Viel Spaß!

 
–––
 
Erhalte Zugang zu meinen besten Führungs Inhalten kostenfrei im Facebook-Messenger: http://bit.ly/SH_Messenger
 
Gefällt dir dieser Leitwolf Leadership Podcast? Dann beurteile ihn bitte mit einer Sternebewertung und Rezension in iTunes. Das hilft uns, diesen Leitwolf-Podcast weiter zu verbessern. Außerdem wird er dadurch für Menschen aus deinem Freundeskreis oder Kollegium sichtbarer: http://bit.ly/SH-review
 
 
// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin«
 
 
// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com«  
 
 
® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVED
Feb 14, 2019

If you are the lead wolf and you are responsible for employees, then you want to help others to be successful and have fun. You want to motivate them. Often I get asked: „Stefan, can I motivate employees at all?“ And in many cases I think, yes, you can. However, you can only motivate other people - or avoid their demotivation - if you understand them, both rationally and emotionally. You need to understand the other persons triggers. These are the strong topics that personally touch and move the others. And to understand them, you need empathy.

For this reason, empathy for you as a lead wolf is an important part of your leadership skill set.

But what is empathy? And how do you do that now, leading with empathy? 

In this episode I´ll tell you my five best tips.

 

–––
 
 
You like the Leitwolf Leadership Podcast? Then please rate it with a star rating and review in iTunes. This helps us to further improve this Leitwolf podcast. It also makes it more visible to people in your circle of friends or colleagues:http://bit.ly/SH-review
 
 
// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin«
 
 
// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com«  
 
 
® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVE
Feb 7, 2019

„Wer fragt, der führt!“

In der heutigen Folge geht es darum, warum Du als Leitwölfin oder Leitwolf mit guten Fragen Eigenverantwortung und Motivation in Deinem Team erzeugst und somit Dein Team mit Erfolg und Spaß führen kannst.

Darüber hinaus erfährst du natürlich, wie Du mit Fragen führen kannst, warum das so wichtig ist und was dabei meine vier besten Tipps für Dich sind. Viel Spaß!

 
–––
 
Erhalte Zugang zu meinen besten Führungs Inhalten kostenfrei im Facebook-Messenger: http://bit.ly/SH_Messenger
 
Gefällt dir dieser Leitwolf Leadership Podcast? Dann beurteile ihn bitte mit einer Sternebewertung und Rezension in iTunes. Das hilft uns, diesen Leitwolf-Podcast weiter zu verbessern. Außerdem wird er dadurch für Menschen aus deinem Freundeskreis oder Kollegium sichtbarer: http://bit.ly/SH-review
 
 
// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin«
 
 
// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com«  
 
 
® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVED
1