Info

Leitwolf - Leadership, Führung & Management

Gutes Führen verdoppelt das Gewinnwachstum von Unternehmen. Gute Leader werden nicht geboren, sondern gemacht. Um gute Leader zu bekommen, müssen Firmen gutes Führen ernst nehmen, messen, priorisieren und konsequent umsetzen. Mit diesem Podcast unterstütze ich dich dabei, deine Führungsleistung nachhaltig zu steigern und deine Ergebnisse zu verbessern. Der Leitwolf ist dabei Symbol für erfolgreiches Führen. Der Leitwolf bzw. die Leitwölfin gibt die Richtung vor und trifft wichtige Entscheidungen. Der Leitwolf gibt aber auch Freiraum, zeigt starke emotionale und soziale Fähigkeiten und initiiert die meisten Kontakte im Rudel. Wenn ein Leitwolf sein Rudel nicht führen kann, bringt er das Leben aller seiner Wölfe im Rudel in Gefahr. Nur wenn eine Führungskraft ihre Mitarbeiter wirksam führt, sichert sie den Erfolg des Unternehmens und das Bestehen vieler Arbeitsplätze. Deshalb ist gutes Führen so wichtig. Meine Vision ist eine Welt, in der jede Führungskraft gutes Führen ernst nimmt und ständig verbessert.
RSS Feed
Leitwolf - Leadership, Führung & Management
2018
December
November
October
September
July
June
May
April
February


2017
December
November
October
September
August
July
June
April
March
February
January


1970
January


All Episodes
Archives
Now displaying: June, 2018
Jun 25, 2018

In theory, good leadership is easy to understand. However good leadership is not about know-how, it is about show-how, about doing it and doing it well, time and time again.

Often the two classic barriers to change stand in our way - fear and comfort. In particular, overcoming fear requires courage. And in your role as leader of the pack courage is rewarded. Because people like to follow leaders who lead courageously, learn constantly and achieve success...

 

–––

 

Receive free access to my Leitwolf Academy on Facebook Messenger: http://bit.ly/SH_Messenger

 

You like the Leitwolf Leadership Podcast? Then please rate it with a star rating and review in iTunes. This helps us to further improve this Leitwolf podcast. It also makes it more visible to people in your circle of friends or colleagues: http://bit.ly/SH-review

// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin «

// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com «  

® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVE

Jun 18, 2018

Wenn du als Leitwölfin oder Leitwolf Andere mit Spass zu Höchstleistung führen willst, dann hast du manchmal Menschen sehr verschiedenen Alters in deinem Team und sicher mehr und mehr Millennials.

Millennials sind junge Menschen, die zwischen dem Ende der 80er und dem Anfang der 2000er Jahre geboren sind. Diese Generation sind digital Natives, geprägt durch die dauerhafte Verfügbarkeit von Internet und Technologie. Sie sind mit digitalen Medien und Geräten aufgewachsen. Ein WIFI down ist für sie nicht denkbar. Für sie ist ein digitales Leben so selbstverständlich und so wenig bemerkenswert wie die Tatsache, dass man Luft zum Atmen braucht. Und sie nutzen alle Vorteile der Technologie, um genau so zu leben, wie sie wollen, mit den Inhalten, die ihnen gefallen und in ihrem Tempo...


–––

 

Erhalte Zugang zu meinen besten Führungsinhalten kostenfrei im Facebook-Messenger: http://bit.ly/SH_Messenger

 

Gefällt dir dieser Leitwolf Leadership Podcast? Dann beurteile ihn bitte mit einer Sternebewertung und Rezension in iTunes. Das hilft uns, diesen Leitwolf-Podcast weiter zu verbessern. Außerdem wird er dadurch für Menschen aus deinem Freundeskreis oder Kollegium sichtbarer: http://bit.ly/SH-review

 

// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin «

 

// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com «  

 

® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVED

Jun 11, 2018

Wenn du als Leitwolf Andere mit Spass zu Höchstleistung führen willst, dann musst du auch Stress aushalten können. Du musst unter zeitlichen und emotionalen Stress sicher und gut führen können.

Stress am Arbeitsplatz zählt zu den größten Herausforderungen in der modernen Arbeitswelt. Der Job-Stress-Index von der Gesundheitsförderung Schweiz zeigt, dass jeder vierte Erwerbstätige am Arbeitsplatz gestresst ist und sich erschöpft fühlt. Und weitere 47% der Arbeitskräfte befinden sich im sensiblen Bereich, in dem die verfügbaren Ressourcen gerade so ausreichen für die Belastung am Arbeitsplatz.

Eine der Ursachen für steigenden Stress liegt in unserer sogenannten VUCA-Welt, einer Welt, die immer volatiler, unsicherer, komplexer und mehrdeutiger wird. In den letzten 20 Jahren hat sich die Zahl der Entscheidungen, die eine Führungskraft pro Tag zu treffen hat, vervierfacht. Und die Anzahl der ständig verfügbaren Informationen ist geradezu explodiert.
Gute aufgaben- und mitarbeiterorientierte Führung beugt Stress vor. Klare Ziele, klare Sinnstiftung und spürbare Wertschätzung reduzieren Stress und geben Motivation.

–––

Erhalte Zugang zu meinen besten Führungs Inhalten kostenfrei im Facebook-Messenger: http://bit.ly/SH_Messenger

 

Gefällt dir dieser Leitwolf Leadership Podcast? Dann beurteile ihn bitte mit einer Sternebewertung und Rezension in iTunes. Das hilft uns, diesen Leitwolf-Podcast weiter zu verbessern. Außerdem wird er dadurch für Menschen aus deinem Freundeskreis oder Kollegium sichtbarer: http://bit.ly/SH-review

 

// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin «

 

// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com «  

 

® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVED

 

Jun 4, 2018

Wenn du als Leitwolf Andere mit Spaß zu Höchstleistungen führen willst, dann musst du u.a. gute Fragen stellen und richtig gut zuhören.

Wenn du an all die Führungskräfte denkst, denen du bisher begegnet bist, wie viele von denen waren gute Zuhörer? Die meisten Menschen können diese an den Fingern einer Hand abzählen. Du auch?

Beim Einstieg in einen Job hat mir mein Vorgänger einmal den Satz gesagt:

„Stefan, Gott gab dir 2 Ohren und 1 Mund. Nutze sie in dieser Reihenfolge und in genau dem Verhältnis. WOM! Volltreffer.
Was für ein Satz. Dieser Mann wusste genau,
wer fragt der führt. Wir führen mit den Ohren. Eine der wichtigsten Eigenschaften, die du als Leitwolf den von dir geführten Kollegen geben kannst, ist gutes Zuhören für eine gute Balance zwischen Freiraum und Kontrolle.


–––

Erhalte Zugang zu meinen besten Führungsinhalten kostenfrei im Facebook-Messenger: http://bit.ly/SH_Messenger

Gefällt dir dieser Leitwolf Leadership Podcast? Dann beurteile ihn bitte mit einer Sternebewertung und Rezension in iTunes. Das hilft uns, diesen Leitwolf-Podcast weiter zu verbessern. Außerdem wird er dadurch für Menschen aus deinem Freundeskreis oder Kollegium sichtbarer: http://bit.ly/SH-review

 

// LINKEDIN » bit.ly/leitwolf-linkedin «

// WEBSITE » stefan-homeister-leadership.com «  

 ® 2017 STEFAN HOMEISTER LEITWOLF ALL RIGHTS RESERVED

 

1